Harz Energie bleibt Förderer der Kreuzgangkonzerte



Osterode am Harz/Walkenried, 21. Juni 2012

Harz Energie bleibt den Walkenrieder Kreuzgangkonzerten treu. Seit 21 Jahren ist der regionale Energieversorger verlässlicher Partner für Intendant Friedrich-Karl Böttcher und die hochklassige Konzertreihe im Zisterzienser Kloster. In diesem Jahr fördert Harz Energie das Konzert des Abegg Trios am 30. Juni im doppelschiffigen Kreuzgang.

Das deutsche Kammermusikensemble mit Ulrich Beetz (Violine), Birgit Erichson (Violoncello) und Gerrit Zitterbart (Klavier) gehört zu den bekanntesten und dienstältesten Klaviertrios der Welt. Seit seiner Gründung 1976 spielt es in seiner ursprünglichen Besetzung und hat sich dennoch seine musikalische Frische bewahrt. So spielt das Abegg Trio auch Konzerte auf historischen Instrumenten. Werke von Haydn, Mozart, Schubert, Donizetti, Mendelssohn und Brahms wurden so aufgeführt. Für Walkenried haben die international renommierten Künstler Beethovens Klaviertrio op. 97 „Erzherzogtrio“ im Gepäck.

Harz Energie-Geschäftsführer Dr. Hjalmar Schmidt erklärt den Grund der langjährigen Unterstützung: „Die Reihe der Kreuzgangkonzerte ist von Vielseitigkeit und Qualität geprägt und in der einmaligen Atmosphäre des Klosters ist jede Veranstaltung ein besonderes Erlebnis. Da bringen wir uns gerne nach Kräften ein.“

Intendant Friedrich-Karl Böttcher bedankt sich seinerseits beim regionalen Energieversorger. „Es ist nicht selbstverständlich, dass Unternehmen neben ihrem Kerngeschäft auch gesellschaftliches Engagement im Blick haben. Wir sind deshalb besonders glücklich, dass wir einen so verlässlichen Partner wie Harz Energie haben“, betont Böttcher.

Eintrittskarten für das Konzert des Abegg Trios am Samstag, 30. Juni um 20 Uhr gibt es bei der Konzertagentur Image Concert GmbH in Herzberg unter 05521/5610 oder per Mail an info@image-concert.de.

 

 
 

Im Jahr 2010 im Kreuzgang: Abegg-Trio mit Ulrich Beetz, Gerrit Zitterbart und Birgit Erichson (von links).

 

 

TOP

KONTAKT

Öffentlichkeitsarbeit
Katharina Gräfe
Lasfelder Str. 10
37520 Osterode am Harz
Tel.: 05522/503-8172
Fax: 05522/503-8106
k.graefe @harzenergie.de