Energie freisetzen bei Altstadtläufen


Osterode am Harz/Goslar, 10. Aril 2014

Die Männersportvereine (kurz MTV) aus Goslar und Osterode laden am 4. bzw. 18. Mai 2014 zu den Altstadtläufen ein. Seien auch Sie dabei und setzen Sie Energie frei! Anmeldungen für Goslar sind noch bis 25. April möglich, für Osterode bis 15. Mai.

Sport braucht Energie – persönliche und fremde. Harz Energie ist bereits in Bewegung: der regionale Energieversorger fördert die Läufe in den Kreisstädten seit vielen Jahren und die Vorbereitungen laufen auch beim Energieversorger auf Hochtouren: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter treffen sich nach Feierabend regelmäßig zum Lauftraining und für die Harz Energie-eigenen Wettbewerbe sind Werbung, Pokale und Preise zu planen.

„Wir sorgen für eine zuverlässige und sichere Energieversorgung für die Menschen in der Region. Darüber hinaus engagieren wir uns regelmäßig bei hiesigen Veranstaltungen. Und da die Altstadtläufe mit über 1.000 Sportlern besonders viel mit Energie zu tun haben, passt das perfekt zusammen“, begründet Geschäftsführer Dr. Hjalmar Schmidt das Engagement von Harz Energie.

In Osterode lädt das Unternehmen am 18. Mai die Firmen, Behörden und Institutionen aus seinem Netzgebiet zum Harz Energie-Teamcup ein. Die Sonderwertung auf den Strecken 5.500 und 10.000 Meter stellt den Teamgedanken in den Mittelpunkt und belohnt die besten Mannschaften. Dazu werden die je drei besten Zeiten der Läuferinnen und Läufer addiert und die Teams mit den drei besten Gesamtzeiten geehrt. Dabei kann jede Firma, Behörde und Institution beliebig viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter melden. Start ist um 10.45 und 12.15 Uhr auf dem Kornmarkt.

Bereits zwei Wochen vorher feiert der MTV Goslar am 4. Mai seinen 25. Altstadtlauflauf. In der Kaiserstadt lädt Harz Energie zum Volkslauf für Jedermann auf 5.000 Metern ein. Auch auf dieser Strecke gibt es eine Mannschaftswertung. Dazu werden die fünf besten Zeiten der Teilnehmer addiert. Los geht’s um 12.30 Uhr auf dem Marktplatz. Neben den klassischen Wettbewerben bietet der MTV anlässlich des Jubiläums ein buntes Rahmenprogramm.

 

Goslar und Osterode zählen zu den beliebtesten Altstadtläufen der Region. Jedes Jahr gehen je rund 1.000 Läuferinnen und Läufer an den Start.

Goslar und Osterode zählen zu den beliebtesten Altstadtläufen der Region. Jedes Jahr gehen je rund 1.000 Läuferinnen und Läufer an den Start.

TOP

KONTAKTADRESSE

Öffentlichkeitsarbeit

Katharina Gräfe
Lasfelder Str. 10
37520 Osterode am Harz

Telefon: 05522/503-8172
Fax: 05522/503-8106
k.graefe@harzenergie.de