Harz Energie ökoGas

Bei der Verbrennung der fossilen Brennstoffe Erdgas, Kohle und Erdöl wird CO2 (Kohlenstoffdioxid), auch Klima- oder Treibhausgas genannt, in die Atmosphäre abgegeben. Erdgas ist dabei der sauberste fossile Brennstoff, den es gibt. Dennoch wird auch hier unvermeidlich CO2 freigesetzt. Mit Ihrer Entscheidung für Harz Energie ökoGas leisten Sie Ihren persönlichen Beitrag zum Klimaschutz, indem Sie die durch Ihren Erdgasbedarf erzeugten CO2-Emissionen über die Unterstützung von nationalen und internationalen Klimaschutzprojekten zu 100 Prozent an anderer Stelle klimawirksam ausgleichen.

  •  Sichere und preiswerte Rundumversorgung
  • Top-Kundenservice an mehr als 10 Standorten in Ihrer Nähe
  • Komfortables Kundenportal mit zahlreichen Online-Funktionen verfügbar
  • Keine Vorauskasse, keine Mindestabnahme
  • Kompetente Energieberatung und attraktive Förderprogramme inklusive
  • einfach bestens versorgt

Wir versichern Ihnen darüber hinaus:

  • Harz Energie gleicht die aus der Verbrennung des Erdgases entstehenden CO2-Emissionen klimawirksam aus.
  • Dabei werden geprüfte Klimaschutzprojekte unterstützt, die den Anforderungen des UN-Klimaschutzsekretariats und der Verified Carbon Standard Association (VCS) entsprechen.
  • Zusätzlich erfolgt jährlich eine Prüfung der Buchungen durch den TÜV Nord.
  • Die CO2-Vorkettenemissionen werden ebenfalls ausgeglichen, sodass eine zu 100 Prozent klimaneutrale Ökogaslieferung erfolgt.

Kundenservice Osterode
Lasfelder Str. 10
37520 Osterode am Harz

Telefon: 05522 503-8800
Fax: 05522 503-661800
service@harzenergie.de

Kundenservice Goslar
Hildesheimer Str. 52
38640 Goslar

Telefon: 05321 789-7800
Fax: 05522 503-661800
service@harzenergie.de